News

Updates zum Coronavirus

Im März wurde aufgrund des Coronavirus die “ausserordentliche Lage” durch den Bundesrat ausgerufen. Seit dem 9. März finden daher keine Trainings in unserem Dojo statt. Ende April wurde mit schrittweisen Lockerungen begonnen. Auch Sport- und Freizeitbetriebe konnten unter der Einhaltung von Schutzkonzepten wieder geöffnet werden. Da der Karate Kai Bern eng mit dem Unisport zusammenarbeitet und einige Trainings im Dojo auch für die Karate Kai Uni Bern Mitglieder zugänglich sind, orientieren wir uns bei der Öffnung an der Universität Bern (Voraussichtlich 8. Juni). Bis dahin werden die Trainings weiterhin Online über Zoom stattfinden.

Informationen über Veranstaltungen (Zentraltrainings, Wettkämpfe usw.) finden sich im Online-Kalender des SKR. Die JKA Europameisterschaft wurde auf den 20. März 2021 verschoben.

Weitere Informationen zu den Massnahmen des Bundes finden sich auf der Website des BAG .